Datenschutz

Falls Sie technische Beratung brauchen, besuchen Sie die Abteilung Kundendienst auf unsere Website.

Sie können hierauf Informationen über Bestellungen, Versendungen, Rückzahlungen und Zurückgaben der Ware finden, die Sie auf Comelity.com gekauft haben. Sie können natürlich uns in jedem Moment kontaktieren durch e-mail: info@comelity.com


GRUNDSÄTZE

Da wir Ihnen für eine zufriedene und sichere Ankaufserfahrung bürgen, halten wir ehrlich Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten für wichtig.

In Kürze, unsere Datenschutzrichtlinie verfolgen die Folgende Grundsätze:

  1. Wir verwenden Ihre Personalangaben entsprechend den Modalitäten die hier erläutert werden;
  2. Ihre Personalangaben werden nie Dritten mitgeteilt außer wenn es nötig für den geforderten Leistung wird (i.e. der Spediteur);
  3. Wir versichern die höchste Schnelligkeit wenn Sie Anträgen auf Löschung, Änderung, Ergänzung der mitgeteilten Daten machen oder wenn Sie unsere Werbung halten möchten;
  4. Wir versichern Ihre Personalangaben nach Treu und Glauben und rechtmäßig zu verarbeiten.

  5. Dekret n. 196/ dem 30.Juni 2003


    1. RECHTSINHABER DER VERARBEITUNG

    Comelity.com ist eine Marke von Centro Ufficio s.r.l., die ist eine Firma unter der Nummer 50981 bei der Handelskammer zu Pordenone (Italien) registriert, die Steuernummer lautet 01222040931. Die Anschrift des Firmen-Hauptsitzes lautet: Via Roma, 4 - 33087 Pasiano di Pordenone (PN), Italien.

    Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich von unseren vertrauenswürdigen Mitarbeitern bearbeitet, die darüber ausgebildet wurden, um Ihre Privatsphäre nach dem entsprechenden Gesetz zu beachten. Außerdem bearbeiten wir Ihre persönlichen Daten, nur wenn es wirklich nötig ist.

    Wir zielen darauf, die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen; Wir könnten Ihre Personalangaben bekannt geben, falls das Gesetz danach fragt und falls wir das für nötig halten, im Fall eines Gerichtsverfahrens, einer Gerichtsanordnung oder eines Prozessablaufs betreffend unserer Website


    2. WIE UND WESHALB WIR IHRE DATEN VERARBEITEN

    Die Daten, die auf unsere Website gesammelt werden, werden ausschließlich zwecks der Versorgung des gefragten Dienstes und mit der Datenschutzerklärung des Kundes bearbeitet.

    Im allgemeinen werden die Daten zum Erbringen folgender Leistungen verarbeitet, die durch Zugriff auf unsere Website verfügbar sind:
    1. Um Ihre Bestellung durchzuführen, fragen wir Ihnen nach Ihrem Name, Ihrer Adresse für die Rechnung, Ihrem Telefonnummer, Ihrer Emailadresse, Ihrer Adresse für die Lieferung. Da wir mit PayPal arbeiten, senden wir die Daten Ihrer Kreditkarte direkt zum PayPal Server: In Bezug auf Informationen auf der PayPals Website, berufen Sie sich auf die Datenschutzrichtlinie von PayPal. Wir erfahren keine Informationen, die der Kunde PayPal gibt, außer die Bestätigung der Bezahlung;
    2. Um Ihren Ankauf im Kontext von Marktforschungen und individuellen Werbung zu analysieren;
    3. Ihnen Werbematerial abzuschicken (direkte Werbung durch Emails und Newsletter). Sie können natürlich diese Werbeaktivität in jedem Moment beenden: Sie brauchen einfach, uns eine E-Mail zu senden.


    3. WIE WIR IHRE DATEN BEARBEITEN

    Comelity.com und andere im Hinblick auf ihre Zuverlässigkeit und Kompetenz sorgfältig ausgewählte Rechtsträger, verarbeite Ihrer personenbezogenen Daten mit Hilfe elektronischer und telematischer Verfahren. Wir müssen manchmal, Ihre Daten manuell bearbeiten. Wir lagern und bearbeiten Ihre persönlichen Daten, nur als es wirklich nötig ist, immer im Rahmen des Gesetztes.

    Ihre Personalangaben werden nie Dritten mitgeteilt außer wenn es nötig für den geforderten Leistung wird (i.e. der Spediteur)


    4. FAKULTATIVE UND PFLICHITGE DATENBEHANDLUNG

    Sie müssen Ihre Personalangaben uns nicht geben (es ist fakultativ), aber einige persönlichen Daten sind nötig, um Ihre Bestellung durchzuführen. Wir werden Ihnen darüber informieren, ob die gefragten Informationen entweder nötig oder fakultativ sind: Ein Sternchen signalisiert nämlich die notwendigen Informationen.

    Falls Sie uns über die nötigen Daten („*“) nicht informieren, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Bestellung und die Lieferung anderer Diensten unserer Website nicht zu bearbeiten.


    5. IHRE RECHTE

    Ausweislich des Dekret n. 196/ dem 30.Juni 2003:
    1. Sie haben jederzeit das Recht, die Bestätigung zu erhalten, ob Ihre ggf. auch noch nicht registrierten personenbezogenen Daten verarbeitet werden, und ihre Mitteilung in verständlicher Form zu verlangen.
    2. Sie haben das Recht, Auskunft über die folgende zu verlangen:
    a. den Ursprung Ihrer personenbezogenen Daten;
    b. die Zwecke und Modalität der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
    c. die ihrer elektronischen Verarbeitung zugrunde gelegten Logik;
    d. Angaben zur Person des Rechtsinhabers und der Verantwortlichen der Verarbeitung;
    e. Rechtsträger oder Rechtsträgerkategorien, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden dürfen oder die beispielsweise als Verantwortliche der Verarbeitung besagte Daten erfahren können.

    3. Sie haben darüber hinaus zu jeder Zeit das Recht zu erwirken:
    a. die Aktualisierung, Berichtigung, Ergänzung Ihrer personenbezogenen Daten;
    b. die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung Ihrer widerrechtlich verarbeiteten personenbezogenen Daten, einschließlich derjenigen;
    c. die Bestätigung, dass über die unter a) und b) angeführten Maßnahmen auch hinsichtlich ihres Inhalts diejenigen informiert worden sind, denen die Daten mitgeteilt oder weitergegeben wurden. Das gilt nicht für den Fall, dass sich besagte Erfüllung als unmöglich erweisen sollte oder mit einem Aufwand verbunden wäre, der unvertretbar groß im Verhältnis zum geschützten Recht sein würde.

    4. Sie haben auf jeden Fall das Recht, sich aus legitimen Gründen ganz oder teilweise:
    a. der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu widersetzen;
    b. der Verarbeitung zu widersetzen, wenn die Daten zum Zweck des Versands von Werbematerial, des Direktverkaufs, zur Marktforschung oder zum Zweck der Handelsinformation verwendet werden sollen.


    6. HERRESCHENDES RECHT

    Der Datenschutz wird von dem italienischen Gesetz geregelt und zwar von dem italienischen Gesetzbuch des Datenschutzes: Dekret n. 196/ dem 30.Juni 2003. Diese Dekret die Bearbeitung von Personalangaben (auch im Ausland) regelt und von allen Leuten beachtet wird, die in Italien wohnen oder arbeiten.
    Das italienische Gesetzbuch des Datenschutzes dafür bürgt, dass die Verarbeitung von Personalangaben im Rahmen der Grundrechte und individueller Freiheit und Würde durchgeführt wird, besonders in Beachtung der Vertraulichkeit und der persönlichen Identität.


    7. COOKIES

    Cookies sind Informationen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir nutzen Cookies, um Sie zu identifizieren und Ihren Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten. In unseren Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.


    8. LINKS

    Unsere Website könnte Dritten mit Hyperlinks beliefern. Unglücklicherweise können wir dritten Websites nicht kontrollieren und nicht für sie einzustehen. Deshalb sind wir für die Datenschutzrichtlinie und den Inhalt dieser anderen Webseiten nicht verantwortlich, aber wir glauben an ihre Qualität.

 
× Comelity - logo
Möchten Sie als Erster informiert werden?